Essence Pigmente – Crazy Lips die 2.

Hallo Beauties,

ich konnte es nicht lassen und habe mir noch ein  paar neue Pigmente zugelegt *böse böse böse* und gleich in den letzten paar Tagen ein wenig damit rumgespielt. Neu gekauft habe ich mir folgende Farben:

  • 09 be my brightsmaid
  • 06 wow it´s orange
  • 14 strawberry smoothie
  • 19 kiss the frog
  • 20 black sparrow

Genaue Swatches werde ich euch bei meinem nächsten Raubzug-Bericht zeigen. Nun aber genug der vielen Worte, hier kommen die neuesten Bilder (da ich die Bilder an verschieden Tagen gemacht habe, sind die Lichtverhältnisse sehr unterschiedlich)

WOW it’s golden


Weiterlesen

[lackiert] Can´t get enough time for romance

Hallo Beauties,

bald ist er da der Herbst. Omg wie sehr ich mich auf diese Jahreszeit freue. Schöne Stiefel, Röcke und vorallem eins – rote Fingernägel. Ich als Nagellacksuchti fiebere natürlich schon seit Ewigkeiten drauf hin, meine roten Lackfläschchen von ihrem Staub zu befreien. Und was soll ich sagen, ich habe es getan….. die ersten roten Nägel der Saison tadaaaaa:

 

Verwendet habe ich die Nr 691 Can´t get enough von P2. Die Farbe würde ich als schönes dunkles Weinrot mit einem Kirscheinschlag beschreiben. Der Preis beträgt € 1,55 für 8ml.

Weiterlesen

Essence Pigmente III – Crazy Eyes

Hallo Beauties,

heute gibt es (leider ein wenig verspätet) den letzten Teil meiner Pigmente Reihe – Crazy Eyes. Darauf hatte ich mich, seit Ankündigung der Pigmente, am Meisten gefreut – AMU`s (ich mag den Begriff irgendwie nicht) mit schönen leuchtenden Farben. Leider wird das für mich wohl nicht in Frage kommen – zumindest nicht so wie es von Essence vorgesehen ist. Aber dazu gleich mehr.

Erst einmal ist zu klären, wie ihr die  feinen Pigmente „sicher“ auf das Lid bekommt, ohne euer gesamtes Gesicht ebenfalls zu färben.

Dafür soll die Colour Arts Eye Base sorgen, 7,3 ml kosten € 1,75. Die Base kommt in einer blauen Tube und der Applikator erinnert mich stark an ein Lippgloss oder Lipbalm. Ich habe das Produkt aber nicht damit aufgetragen, sondern habe etwas auf meinen Handrücken gemacht und dann mit den Fingern auf das Lid gegeben.

 

Weiterlesen

Essence Pigmente II – Crazy Nails

Hallo Beauties,

heute gibt es den 2. Teil meiner Pigmente-Experimente- Crazy Nails. Da ich ja ein bekennender Nagellacksuchti bin, fand ich die Idee super spannend, sich mit den Pigmenten selbst einen Nagellack zu mischen. Also gesagt getan, wenn ich doch nur gewusst hätte was das für ne Schweinerei wird ;D.

Um die Pigmente als Nagellack zu verwenden benötigt ihr die Essence Colour Arts Nail Base. Zum Preis von € 1,59 bekommt ihr 8 ml. Die Konsistenz ist etwas flüssiger, als ich es von normalem Klarlack gewöhnt bin, jedoch funktioniert das Nagellackmixen genauso gut mit ganz normalem Klarlack, ihr müsst euch also nicht extra die Base kaufen. Beachten solltet ihr allerdings, dass die Gefahr des verfärbens besteht. Also besser keinen guten Lack verwenden.

Auch hier stellte sich mir wieder die Frage, wie ich die Pigmente auf meinen Nagel bekomme ohne alles voll zu glittern – Mission failed aber das tut ja erstmal nix zur Sache.

Weiterlesen

Essence Pigmente – Crazy Lips

Hallo Beauties,

ich habe ein wenig mit den neuen Essence Pigmenten gespielt und verschiedene Sachen ausprobiert. Ich möchte euch gern die Resultate zeigen und ein erstes kleines Feedback abgeben. Das ganze werde ich auf drei Tage verteilen und euch heute meine Lippenexperimente zeigen. Die nächsten 2 Tage folgen dann noch Nägel und Augen. Vorab kann ich euch schonmal eins sagen: ich habe viel, viel, viel, viel zu wenig Farben gekauft.

Crazy Lips

Um die Pigmente sicher an euren Lippen zu befestigen, benötigt ihr die Colour Arts Lip Base von Essence zum Preis von € 1,75 .

Enthalten sind 4ml und der Geruch ist chemisch/ süßlich. Auf den Lippen merkt man aber nichts mehr davon. Ob ihr auch ein ganz normales Gloss nehmen könnt, kann ich euch nicht genau sagen. Fakt ist, dass die Base etwas klebriger ist, als ich es sonst von Glossen kenne. Sofern ich ein klares Gloss bei mir finde, werde ich ausprobieren, ob es auch damit geht.

Da ich die Pigmente erstmal testen wollte, habe ich am Anfang nur drei verschiedene Farben mitgenommen *klick*, irgendwie hat sich dann noch die Nr. 18 Little Mermaid dazugesellt und somit hatte ich erstmal 4 Farben zum rumprobieren, wobei ich nur 3 für die Lippen genutzt habe.

Weiterlesen

Endlich gesichtet: Essence Pigmente

Hi Beauties,

ihr werdet es nicht glauben, aber ich habe endlich!!! die Essence Pigmente gesichtet wuhhuuuu. Ich hab gefühlt schon jeden dm in Berlin danach abgegrast und stand immer nur vor einem halb leeren Aufsteller der Miami Roller Girl LE. Aber heute war es dann endlich soweit, im dm am Alex wurde mein warten belohnt und ich stand vor einem vollem!!!! Aufsteller. Beinahe hätte ich ihn übersehen, da er nicht wie gedacht in der Theke stand, sondern in einem Regal fast ganz unten O.o, da kann ihn ja keine(r) finden.

Weiterlesen

Essence Omg!!! Tour – Berlin sagt Danke

Hi Mädels,

wie gestern versprochen, kommt hier mein Bericht zum Essence Omg!!! Tour Stopp in Berlin.

Eigentlich sollte das kleine weiße Auto, um 18:00 Uhr auf den Hardenbergplatz 8 rollen, aber leider wurden wir 2x via Facebook vertöstet, da das Team im Stau stand (Bei dem Wetter sicherlich auch nicht so angenehm).

Also warteten wir bei dem schwülen Wetter fröhlich weiter, gut dass es ein Mc Donalds nebenan gab. =)


Weiterlesen